Rock, Punk-Rock und Heavy Metal – zum ersten Sturm der Agnes-Wenke-Sekundarschule trumpften die Abschlussklassen 2019 mit einer besonderen Idee: Sie orderten den Englisch- und GL-Lehrer Maximilian Gebauer samt seiner Liveband Princess of Tremonia, um ihren letzten Tag in der Schule gebührend zu feiern und den anderen Schüler/innen einzuheizen. Mit Erfolg!

Donnerstag, 7.30 Uhr. Die Schüler und Schülerinnen trudeln langsam auf dem Schulhof ein. Doch etwas ist heute anders – da, wo sonst das Mittagessen zu sich genommen wird, steht nun eine große Bühne. Darauf ein Schlagzeug, Instrumente und Technik. Minuten später dreht die Band “Princess of Tremonia” auf und beginnt ihr Live-Konzert mit eigenen Songs. Ein Highlight, das die Schüler und Schülerinnen gerne nutzen, um ausgiebig abzurocken und mitzusingen. Schüler/innen und Lehrer/innen – in einer lockeren und freundlichen Atmosphäre. Ein gelungener Start in den Tag – und in den nun anstehenden neuen Lebensabschnitt der Abschlussklassen.

Die Schulleitung und das gesamte Kollegium bedanken sich für diesen harmonischen, friedlichen und ordentlichen ersten Sturm an der Agnes-Wenke-Sekundarschule. Die offizielle Entlassfeier inkl. Zeugnisübergabe und kleinen Highlights findet am Freitag, 28. Juni 2019 im Kulturzentrum statt.

Vielen Dank an Princess of Tremonia – für euren starken Auftritt!